www.hoess-berge.de www.hoess-berge.de
Breitenstein  (Höhe 1622m)

Schneeschuhwanderung über Almwiesen und Waldschneisen zu einem Doppelgipfel



Region: Bayerische Voralpen, Mangallgebirge
Charakter: leichte Schneeschuhwanderung
Ausgangspunkt: Cafe Schwaiger Alm, Fischbachau (Höhe: 885m)
Gehzeit: 3:15 Stunden
  Aufstieg: Bucher Alm 1:00 Stunde, Breitenstein Westgipfel 1:00 Stunde, Breitenstein Ostgipfel 10 - 15 Minuten
Abstieg: Bucher Alm 30 Minuten, Schwaiger Alm 30 Minuten
Gesamtdauer inkl. Pausen: 4:10 Stunden
Höhenunterschied: 770m
Einkehrmöglichkeit: Cafe Schwaiger Alm (Mo und Di Ruhetag, Tel. +49 8028 2002)
Wanderbeschreibung: Meistens wird der Breitenstein in der schneefreien Zeit über die Route Birkenstein, Kesselalm und Hubertushütte bewandert, die wir wegen der Rodelstrecke weniger als Schneeschuhtour in Betracht zogen. Über das Tourenprogramm des DAV Oberland bin ich auf eine interessante Variante gestoßen. Um den Ausgangspunkt Cafe Schwaigeralm zu erreichen, galt es die kurvige Schotterstraße hochzufahren. Mit Erlaubnis der Inhaberin konnten wir unser Auto am Parkplatz abstellen. Von dort ging es zuerst auf dem schneefreien Pfad bis zu einem Zierweg hoch, wo wir dort bei einem Wegweiser unser Schneeschuhe anmontierten. Weiter ging es entlang von Skispuren zum ostseitigen Hügel hoch. Wir folgten dem Hinweisschild des DAV, das uns unter anderem auf die alpine Gefahr hinweist. Bis zur Bucher Alm spurten wir entlang der Skispuren, wo es dann auf direkten Weg in Richtung des westlichen Breitensteingipfels hochging. Über einen gespurten Waldweg erreichten wir eine weitere Almfläche. Wir folgten den verharschten Wanderweg zwischen den schneefreien Grasbuckeln aufwärts und kamen nach einem Linksschwenk kurz danach am westlichen Gipfel an. Nachdem meine beiden Begleiter sich dort erholten, zog ich es vor, nach einer kleinen Pause den etwas höheren Ostgipfel noch zu machen. In der Nähe des Westgipfels machten wir in einem windgeschützten Fleck zwischen den Latschen eine Rast. Angenehm war es dort, wenn den Wind nachließ und die Sonne zwischen den dunklen Wolken raus kam. Für den Rückweg zum Ausgangspunkt blieben wir meistens auf unserer Aufstiegsspur. Im Cafe Schwaigeralm stärkten wir uns bei einer Brotzeit wieder. Zum Abschluss gab es noch eine gesellige Runde mit den Wirtsleuten.

Westgipfel des Breitenstein
Westgipfel des Breitenstein
 
Blick auf Ostgipfel des Breitensteins
Blick auf Ostgipfel des Breitensteins,
rechts der Wendelstein


Karte
© 2008 www.hoess-berge.de
[Besucherzähler seit 11.04.2008]
 Startseite 
 Schneeschuhtour Rampoldplatte
 Winterwanderung Schwarzenberg
 Winterwanderung Wildalpjoch
 Abendwanderung Breitenstein