www.hoess-berge.de www.hoess-berge.de
Kneifelspitze (Höhe 1189m)

Herbstwanderung auf einen Berchtesgadener Aussichtsberg



Gebirge: Berchtesgadener Alpen
Tourencharakter: einfache Wanderung
Ausgangspunkt: Maria Gern (Parkplatz nördlich der Krche)
Gehzeit: 2:00 Stunden
  Paulshütte 20 Minuten (Lauftempo, Normalzeit 1:00 Stunde), Marxenhöhe 45 Minuten, Rückweg zum Parkplatz ca. 20 Minuten
Höhenunterschied: 520m
Einkehrmöglichkeit: Paulshütte (Höhe 1189m, Homepage: www.kneifelspitze-berchtesgaden.de)
Tourenbeschreibung: Für die heute Solotour suche ich eine Bergwanderung in den Berchtesgadener Alpen, von wo man eine wunderschöne Aussicht von einer Hütte hat. Vor einen Jahr hatte ich damals eine leichte Wanderung zur aussichtreichen Kneifelspitze unternommen. Kurz um ging es mit dem Auto nach Bad Reichenhall und über die B20, sowie auf der Staatstraße St2100 nach Vordergern. Vom Parkplatz nördlich der Wallfahrtskirche Maria Gern ging es erstmal der asphaltierten Straße steil hoch. Weiter den Wegweisern Kneifelspitze folgend bis zur Ort Lauch, wo es einen weiteren Parkplatz gibt. Auf einen schön angelegten Waldweg ging es in schnellen Schritten zuerst in östlicher, dann bei einer Weggabelung in nördlicher Richtung hoch. Bei Höhemeter 1000 verlief der Aufstiegsweg in Kehren bis zum Gipfel der Kneifelspitze aufwärts. Vom einen Sonnenplatz an der Paulshütte hatte ich einen fantastischen Blick auf Berchtesgaden und auf dem Watzmann. Nach fast zwei Stunden Rast machte ich mich auf dem Abstiegsweg. Östlich der Keifelspitze ist der Salzburgblick, wo man auf die Stadt und auf die ganze Südseite des Untersberg sieht. Im Osten sind bereits die Salzkammergutberge zu erkennen. Über die Schotterstraße erreichte ich die Weiler Kasperl und Kneifel. Danach ging es auf einen Panoramaweg zum Abzweig Marxenhöhe, wo man von den dortigen Sitzbänken einen wundenschönen Blick auf Berchtesgaden und die umliegenden Berge hat. Kurz zurück zum Abzweig ging es nach Maria Gern zum Ausgangspunkt zurück.

Maria Gern, dahinter Untersberg
Maria Gern, dahinter Untersberg
Watzmann (rechts), mit Watzmannfrau und Kinder
Watzmann (rechts), mit Watzmannfrau und Kinder



Karte
Overlay-Daten
Overlay-Daten (ASCII)
© 2006/2008 www.hoess-berge.de
[Besucherzähler seit 17.12.2006]
 Startseite 
 Toter Mann, Soleleitungsweg
 Almbachklamm, Maria Ettenberg
 Mooslahnerkopf