www.hoess-berge.de www.hoess-berge.de
Ebner Joch (Höhe 1957m)

Herbstwanderung zu einem der schönsten Aussichtsgipfel über dem Inntal



Gebirge: Rofan und Brandenberger Alpen
Tourencharakter: einfache bis anspruchsvolle Wanderung
Ausgangspunkt: Eben, Maurach (Höhe: 970m)
Gehzeit: 3:45 Stunden
  Astenauer Alpe 1:00 Stunde, Ebner Joch 1:00 Stunde, Rückweg über Kirchenspitze ca. 1:45 Stunden
Höhenunterschied: 1010m
Einkehrmöglichkeit: Astenauer Alpe (Höhe 1482m)
Tourenbeschreibung: Wir begannen unsere Wanderung am Parkplatz Eben, neben der Achenseebundesstraße in östlicher Richtung den Wegweisern Astenauer Alpe folgend. Zuerst ging es auf der Schotterstraße zum nächsten Abzweig hoch, ab hier verlief unser Aufstiegsweg im Wald in einigen Kehren bis zur Alm. Dabei genossen wir häufig sehr schöne Aussichten in das Inntal und dem Bergen, die aus dem Nebel ragten. Am Südwestpunkt der Alm steht seit 2005 eine kleine Kapelle, dass ein wunderschönes Fotomotiv mit den umliegenden Bergen darstellt. Zum weiteren Aufstieg ging es in nördlicher Richtung im Latschenbereich hoch. In Serpentinen erreichten wir den viel besuchten Gipfel des Ebner Jochs, wo wir eine fantastische Aussicht hatten. Unser Blick reichte zum nahen Rofan und Karwendel, zu den Kitzbüheler Alpen, sowie in der Ferne zum Großglockner und Großvenediger und bis zu den Stubaier Alpen. Nach einer kurzen Rast ging es wieder zum Abstieg. Wir machten einen kleinen Abstecher zum Gipfelkreuz die Kirchenspitze, die zum Glück weniger besucht wird. Nach weiterem Abstieg erreichten wir die Astenauer Alpe wieder, wo wir uns bei einer Jause stärkten. Wer einen schönen Blick in das Inntal und Zillertal werfen möchte, geht in wenigen Minuten zur Schönen Aussicht. Wir benutzten für den Rückweg nach Eben unseren Aufstiegsweg.

Früh morgens an der Astenauer Alpe
Früh morgens an der Astenauer Alpe
Kapelle bei der Astenauer Alpe, Blick ins Inntal
Kapelle bei der Astenauer Alpe, Blick ins Inntal
 
Gipfelaufstieg zum Ebner Joch
Gipfelaufstieg zum Ebner Joch
Weitblick zum Großvenediger
Weitblick zum Großvenediger



Overlay-Daten
© 2006/2008 www.hoess-berge.de
 
 zur Startseite 
 Schneeschuhtour Küppal