www.hoess-berge.de www.hoess-berge.de
Teisenberg  (Höhe 1333m)
Stoißer Alm  (Höhe 1272m)



Gebirge: Chiemgauer Alpen
Tourencharakter: einfache Wanderung
Ausgangspunkt: Parkplatz Seiberstadt (Höhe: 677m)
Aufstiegszeit: 1:30 Stunden
Rückweg: über den östlichen Bergrücken 2:15 Stunden
Höhenunterschied: 725m
Einkehrmöglichkeit: Stoißer Alm (Homepage: www.stoisseralm.de)
Tourenbeschreibung: Vom Parkplatz nahe der Autobahn A8 ging es kurz auf asphaltierter Straße in südlicher Richtung hoch. Dann auf einen Zierweg in den Wald hinein. Kurz darauf eine Forststrße queren und weiter entlang den Fuchsteiggraben zu einer weiteren Forststraße. Den Wegweisern zur Stoißer Alm rechts und gleich wieder links folgen. Bei einer Abzweigung biegen wir scharf links ab und erreichen nach einer weiteren Querung den schneebedeckten Bergrücken des Teisenbergs. Wieder den Wegweisern zur Stoißer Alm erreichen wir in westlicher Richtung den Gipfel. Von der Almwiese blickt man zum Hochstaufen und Hinterstaufen mit Zwiesel. In selber Richtung erreicht man schnell die Stoißer Alm (Öffnungszeiten siehe Homepage). Zurück zur letzten Abzweigung geht es auf dem bewaldeten Bergrücken in östlicher Richtung weiter. Wir zweigen beim nächsten Wegweiser (1170m) nach links in Richtung Teisendorf ab. Bei einer Forststraße (Höhenstraße) angekommen, gehen wir diese in mehreren Serpentienen abwärts. Bei so viel Abzweigungen, ist es sinnvoll eine Wanderkarte dabeizuhaben. Wir schlagen den Weg in nordwestlicher Richtung ein und erreichen Hochöd, Klötzel und den Ausgangspunkt wieder.
Stoißer Alm, im Hintergrund Hochstaufen und Hinterstaufen
Blick über die Stoißer Alm,
im Hintergrund Hochstaufen und Hinterstaufen
Kapelle bei der Stoißer Alm
Kapelle bei der Stoißer Alm
 



Tour GPS-Daten
Infos im Internet: www.dav-teisendorf.de
 
Karte
© 2006 - 2010  www.hoess-berge.de
[Besucherzähler seit 03.03.2010]
 Startseite 
 Hochfelln
 Rabensteinhorn
 Toter Mann