www.hoess-berge.de www.hoess-berge.de
Achenseer Hochplatte (Höhe 1813m)

Schneeschuhtour auf einen vielbesuchten Aussichtsplatz im Karwendel



Gebirge: Karwendel
Tourencharakter: Schneeschuhtour
Ausgangspunkt: Achensee / Gasthaus Tirolerland (Höhe: 890m, Parkgebühr)
Aufstiegszeit: 3:15 Stunden
Höhenunterschied: 945 m
Einkehrmöglichkeit: Falkenmoosalm (im Winter oft am Wochenende)
Tourenbeschreibung: Vom Parkplatz gegenüber dem Gasthaus Tirolerland ging es erstmal der geräumten Fahrstrasse hoch, die Schneeschuhe auf dem Rucksack gespannt, weiter bis etwa Höhe 1600m. Ab hier auf gut gespurtem Weg auf Schneeschuhen hoch zur Falkenmoosalm. Kurz an der Fahrtstrasse abwärts und auf einem freien Waldstück hoch. Durch eine kleine Schneise bis zum Abzweig Hochplatte und Seewalder Hütte. Ein kurzes Stück steil aufwärts und man hat bereits eine herrliche Aussicht auf den Rofan. Weiter auf dem Bergrücken folgend und dem Osthang der Hochplatte queren (ca. 45 Grad schräg). Nach dieser Passage war es wieder leichtes Spiel dem Gipfel zu erreichen. Das sonnige Wetter lies eine längere Rast auf dem Gipfel zu.
Der Rückweg verlief meistens entlang der Aufstiegspur.

Aufstieg, mit Blick auf die Hochplatte
Aufstieg, mit Blick auf die Hochplatte
Sonnenplatz am Gipfel der Hochplatte
Sonnenplatz am Gipfel



Overlay-Daten
Overlay-Daten (ASCII)
Bitte beachten Sie die aktuellen lokalen Lawinenlageberichte
 
© 2006 - 2008 www.hoess-berge.de
[Besucherzähler seit 20.04.2006]
 Startseite 
 Schneeschuhtour Hochalplkopf
 Schneeschuhtour Küppal
 Schneeschuhtour Vorderunnütz
 Marbichler Spitze, Kafellkamm