www.hoess-berge.de www.hoess-berge.de
Spitzstein (Höhe 1596m)

unterwegs auf einer viel begangenen Skitourenstrecke



Gebirge: Chiemgauer Alpen
Tourencharakter: Schneeschuhtour
Ausgangspunkt: Sachrang (Höhe: 765m)
Aufstiegszeit: 2:40 Stunden
Höhenunterschied: 850 m
Einkehrnmöglichkeit: Spitzsteinhaus     (Homepage: www.spitzsteinhaus.de)
Tourenbeschreibung: Kurz nach der Prienbrücke (Sachrang - Schweibern) starteten wir unsere Schneeschuhtour entlang des Prienbaches. Den Wanderweg-Nr. 6 folgend ging es in westlicher Richtung auf der freien Almwiese aufwärts. Nach einer Waldpassage erreichen wir die Bayrisch-Tiroler Grenze. Eine kleine Rast legten wir an einer Almhütte (1150m) ein. Weiter in nördlicher Richtung durch einen Waldstreifen und auf offenen Gelände ging es den Gipfel entgegen. Dort verweilten wir einige Zeit und genossen die leicht wärmenden Sonnenstrahlen. Der Rückweg verlief zunächst auf unseren Aufstiegsweg, wechselten aber dann die Richtung für eine Rast im Spitzsteinhaus. Kurz vor der Hütte überraschte uns noch ein dichter Nebel. Gestärkt ging es dann nach Sachrang zurück.

Aufstieg, das Inntal der Nebel
Aufstieg, das Inntal der Nebel
Rast am Spitzsteingipfel
Rast am Spitzsteingipfel
Blick über ein Nebelmeer, hinten Brünnstein und Wildbarren
Blick über ein Nebelmeer,
hinten Brünnstein und Wildbarren

Karte
Overlay-Daten
Overlay-Daten (ASCII)
Bitte beachten Sie die aktuellen lokalen Lawinenlageberichte
 
weitere Infos im Internet:
www.dav-otterfing.de
© 2006/2007 www.hoess-berge.de
[Besucherzähler seit 31.01.2010]
 Startseite 
 Schneeschuhtour Exenberg
 Schneeschuhtour Walchseer Heuberg